Mittwoch, 28. Juli 2010

CaravaningReisen.de mit Service für Wohnwagen und Wohnmobil


Heute startet unter www.caravaningreisen.de ein neues Online-Angebot mit Nachrichten, Reiseberichten, Fahrzeugvorstellungen, Praxistipps und Service rund um die Freizeit mit Wohnwagen und Wohnmobil. Das übersichtlich gestaltete Angebot richtet sich sowohl an Neulinge als auch an erfahrene Caravaningurlauber und fokussiert die unterschiedlichsten Internetangebote zum Thema Caravaningreisen unter einer Adresse.


Reiseberichte zu beliebten Urlaubsregionen
In der Rubrik Reiseberichte erwarten den Besucher nicht nur unterhaltsame Texte und ansprechende Fotos zu beliebten Urlaubsregionen. Videos, Landkarten und die aktuellen Wetterinformationen für den beschriebenen Urlaubsort machen die Lektüre zum multimedialen Erlebnis. Nützlich sind die Angaben zu länderspezifischen Besonderheiten, wie etwa den Tempolimits für Wohnwagen und Wohnmobile in den Urlaubsländern.

Datenbank mit über 23.000 europäischen Campingplätzen
Weiterführende Links zu den Tourismusbüros der beschriebenen Regionen sowie eine Datenbank mit über 23.000 europäischen Campingplätzen in der Rubrik Service machen CaravaningReisen.de zur idealen Einstiegseite für die Vorbereitung der nächsten Urlaubsreise mit Wohnwagen oder Wohnmobil. weiter

Samstag, 17. Juli 2010

Teneriffa traditionell: Die schönsten Feste bis Jahresende

Teneriffa feiert gerne und lässt keine Gelegenheit dazu aus. Die Inselfeste beeindrucken durch ihren Reichtum an Farben, Kostümen, ausgefallener Kunst und ziehen seit jeher Besucher magisch an. Die prächtigen Feste in den verschiedenen Städten und Dörfern sind meist religiösen Ursprungs und finden zu Ehren von Schutzheiligen oder der „Mutter Gottes“ statt, denn im katholischen Spanien ist die Marienverehrung stark ausgeprägt. Bei der Festgestaltung kombinieren die Tinerfeños altes Brauchtum, kulinarische Traditionen und moderne Folklore mit regionaler Musik und verbinden so das Heute mit dem Gestern.

Romerias, Fiestas und mehr  

August
15. August: Fest der Jungfrau von La Candelaria
Die Heilige Jungfrau von Candelaria ist die Schutzheilige der Kanaren und das Fest zu ihren Ehren zieht Gläubige und Besucher von der ganzen Insel an. Am 15. August finden religiöse und festliche Veranstaltungen am Rathaus statt. Viele kommen sogar zu Fuß aus ihren Wohnorten. Diese Tradition bevölkert in der vorausgehenden Nacht die Straßen der Insel mit Pilgergruppen, unter ihnen ganze Familienclans. weitere Feste

Dienstag, 18. Mai 2010

Die Pyrenäen - Gebirge zwischen Frankreich und Spanien in Erlangen

Die neue Veranstaltungsreihe "Fernweh-Forum" in Erlangen bietet Reisefreunden Dia- und Video-Shows, Vorträge und Berichte aus aller Welt.
Im Begegnungszentrum in Bruck in der Fröbelstrasse werden jeden dritten Donnerstag im Monat wechselnde Referenten über Reisen und Reisemöglichkeiten berichten.

Schlösser und Seen auf dem Havel-Radweg

Radpause an der Havel
   Jede Menge Schlösser und jede Menge Seen – so lässt sich verkürzt diese einwöchige Streckenradreise auf dem Havel-Radweg auf einen Nenner bringen, die der Hagener Radreiseveranstalter Wikinger Individuell jetzt neu in sein Programm aufgenommen hat. Das Konzept wendet sich vor allem an Genussradler, da die täglichen Radstrecken mit 40 bis 55 km genügend Zeit für kulturelle Besichtigungen und Beobachtungen in der Natur lassen. Wo und wie lange man einen Stopp einlegen möchte, entscheidet jeder selbst, denn man radelt unabhängig und im eigenen Tempo – nur das vorgebuchte Hotel, in dem das Gepäck schon wartet, sollte man bis zum Abend erreichen.

Von Rokokoschloss in Rheinsberg bis Sanssouci in Potsdam

Neue individuelle Wanderreise in England

Kriche in Broadway
  
Wer in den Cotswolds seine Wanderschuhe schnürt, erlebt das ländliche England wie eine Bilderbuchlandschaft. Eine neue Wanderreise des Spezialveranstalters Wikinger Individuell führt naturverbundene Brit-Fans zu Fuß von Ort zu Ort durch Schiefer gedeckte Dörfer, zu „Wollkirchen“ und üppigen Gärten. Letztere sind eine wahre Leidenschaft der Inselbewohner.





Wanderidylle Cotswolds - Geheimtipp für Romantiker