Dienstag, 18. Mai 2010

Die Pyrenäen - Gebirge zwischen Frankreich und Spanien in Erlangen

Die neue Veranstaltungsreihe "Fernweh-Forum" in Erlangen bietet Reisefreunden Dia- und Video-Shows, Vorträge und Berichte aus aller Welt.
Im Begegnungszentrum in Bruck in der Fröbelstrasse werden jeden dritten Donnerstag im Monat wechselnde Referenten über Reisen und Reisemöglichkeiten berichten.

Schlösser und Seen auf dem Havel-Radweg

Radpause an der Havel
   Jede Menge Schlösser und jede Menge Seen – so lässt sich verkürzt diese einwöchige Streckenradreise auf dem Havel-Radweg auf einen Nenner bringen, die der Hagener Radreiseveranstalter Wikinger Individuell jetzt neu in sein Programm aufgenommen hat. Das Konzept wendet sich vor allem an Genussradler, da die täglichen Radstrecken mit 40 bis 55 km genügend Zeit für kulturelle Besichtigungen und Beobachtungen in der Natur lassen. Wo und wie lange man einen Stopp einlegen möchte, entscheidet jeder selbst, denn man radelt unabhängig und im eigenen Tempo – nur das vorgebuchte Hotel, in dem das Gepäck schon wartet, sollte man bis zum Abend erreichen.

Von Rokokoschloss in Rheinsberg bis Sanssouci in Potsdam

Neue individuelle Wanderreise in England

Kriche in Broadway
  
Wer in den Cotswolds seine Wanderschuhe schnürt, erlebt das ländliche England wie eine Bilderbuchlandschaft. Eine neue Wanderreise des Spezialveranstalters Wikinger Individuell führt naturverbundene Brit-Fans zu Fuß von Ort zu Ort durch Schiefer gedeckte Dörfer, zu „Wollkirchen“ und üppigen Gärten. Letztere sind eine wahre Leidenschaft der Inselbewohner.





Wanderidylle Cotswolds - Geheimtipp für Romantiker